The Next Big Thing

KMR: Mitten im Web 2.0 Hype fragen sich gerade alle VCs, was das nächste grosse Ding ist. In den USA wenden sie sich alle den ökologisch korrekten Themen zu – in Deutschland scheint es einen Next Big Thing Attentismus zu geben. Worauf warten die VCs?

SK: Was heisst Attentismus? Sorry – VCs sind einfach gestrickt.

KMR: Möglicherweise eines der Kommunikationsprobleme in Gesprächen zwischen Gründer und VC ;-) Attentismus

SK: Im Cleantech-Umfeld sind die europäischen VCs den Amis zuvorgekommen. Nichtsdestotrotz schauen wir alle natürlich viel zu sehr auf die Entwicklung in den USA. Nachdem ich keine Ahnung vom Next Big Thing habe – was war denn das Last Big Thing?

KMR: Google? Oder speziell in Deutschland: Communities wie studiVZ?

SK: No way. Ich glaube schon auch an Energiethemen. Große andere Themen sind Gesundheit und vor allem: Verkehr.

KMR: Verkehr?

SK: Das Verkehrsaufkommen hat sich in den letzten Jahrzehnten vervielfacht. Wenn jemand eine innovative Lösung für die letzte Meile findet… Aber: ich bin nicht der der Themen vorgibt. Was machen denn die Gründer?

KMR: Zur Zeit wird viel geklont – also weniger „groß gedacht“. Aus diversen Gesprächen mit Gründern weiss ich auch, dass aufgrund der oft geäusserten kurzfristigen Perspektive seitens der Investoren: das Business sollte nach spätestens 2 Jahren profitabel sein – eher überlegt wird, wie man in relativ kurzer Zeit tatsächlich „erfolgreich“ ist. Basisinnovationen – mit zumindest potentiell längeren Investitionszyklen - sind da weniger gefragt.

SK: Lange Investitionszyklen > 5-7 Jahre sind tatsächlich mit der derzeitigen Investorenstruktur nicht darstellbar. Deswegen leisten auch Forschungszentren einen enorm wichtigen Beitrag. Nochmals zurück zum Next Big Thing: Kannst Du Dir eine Business Idea Community vorstellen? Eine Art Open Source Business Plan?

KMR: An die Arbeit ;-)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Proudly powered by WordPress
Theme: Esquire by Matthew Buchanan.