Überzeugungstäter

Langfristig mit hoher Intensität kannst Du nur eine Idee verfolgen, an die Du wirklich glaubst, von der Du hundertprozentig überzeugt bist. Viele Geschäftsideen basieren allerdings nur auf vermeintlichen Gelegenheiten, wie beispielsweise der Tatsache, dass in bestimmten Phasen spezifische Modelle “angesagt” sind und die VCs gerade in diese Start-ups investieren.

Sollte Deine Geschäftsidee auf einem dieser opportunistischen Ansätze beruhen, überlege Dir, ob Du auch selbst hinter dem Modell stehen kannst, ob Du selbst völlig davon überzeugt bist. Wenn nicht – wenn Du es machst, weil es “in” ist, lass es! Wahrscheinlich wirst Du Geldgeber nicht überzeugen können – und wenn doch, dann wirst Du schnell die Lust an Deinem Unternehmen verlieren.

Du musst von Deiner Idee überzeugt sein!

KMR

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Proudly powered by WordPress
Theme: Esquire by Matthew Buchanan.