Venture Capital loves Apps

Während im Jahr 2009 nur 19% des Venture Capital aus dem Technologiebereich in Mobile Anwendungen flossen, sind das im Jahr 2012 laut Investmentbank Rutberg & Co. bereits stattliche 46%.  Grössten Anteil an dieser Entwicklung haben mobile Apps: 26% des Risikokapitals fliessen in B2C App Start-ups.

VC and Apps

VC and Apps

VC and Apps

One thought on “Venture Capital loves Apps

  1. 1 Milliarde US-Dollar.

    Noch vor 1,5 Jahren haben wir hier in Deutschland Stimmen gehört, die Apps als “Hype” abtaten. Im selben Zeitraum ist 1 Milliarde Dollar Risikokapital in die App Economy geflossen.

    Immerhin bieten wir jetzt mit AppInvest auch in Deutschland Investoren die Möglichkeit zur Direktinvestition in Apps.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Proudly powered by WordPress
Theme: Esquire by Matthew Buchanan.